Geteilte Freude

(c) Eike Hoffmann 2015

Es gibt so Tage, an denen sich Alles grau und zäh und schwer anfühlt, gerade im trüben November. Wie schön, wenn man dann weiß, dass es Freunde gibt! Freunde können die Familie ergänzen und bereichern, manchmal müssen sie die Familie ersetzen. Manchmal erscheint Freundschaft selbstverständlich. Und manchmal wissen wir vielleicht gar nicht, dass wir Freunde haben. Oft sind es gerade die Krisen, in denen wir erkennen, wer ein wirklicher Freund ist. Dann entsteht ein tiefes gegenseitiges Verständnis – man schöpft aus der gleichen Quelle, so wie die Brunnen in Bucays Geschichte, und erlebt eine Fülle der Freude, die sich nur noch vermehrt, je mehr man sie teilt.

Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.

                              Albert Schweitzer 

Freundschaft – das ist die Nachricht, die dich aufheitert, gerade wenn du es am nötigsten brauchst. Der Anruf, der dich erreicht, gerade wenn du an den anderen denkst.

Freundschaft – das ist das Gespräch, das man einfach fortsetzen kann als ob es gestern erst war, obwohl vielleicht schon viele Monate vergangen sind seit dem letzten Treffen.

Freundschaft – das ist die Einladung zum Essen, das ist ein „Komm, ich teile mit dir, es reicht auch für zwei.“ Etwas, das satt macht und zufrieden. Und das keinen Luxus braucht.

Freundschaft – das sind gemeinsames Lachen und geteilte Freude. Freude über das große Glück und die kleinen Wunder des Alltags.

Freundschaft – das sind warme Hände an einem kalten Wintertag. Eine Wärme, die noch spürbar ist, lange nachdem jeder seiner Wege gegangen ist.

Freundschaft ist das Kaminfeuer, das dich wärmt – den ganzen Winter hindurch…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s